Do. 12. bis So. 15. September 2019

Workshop Gin Brennen

An der Gourmesse erleben und erfahren die Besucher wie vor Ort Gin gebrannt wird. Eine Geschmacksreise in die Welt des Gins inklusive Degustation verschiedener Gins.


Ein besonderes Highlight macht die Matte Brennerei aus Bern möglich. Die Meister zeigen das Gin Handwerk indem sie in Handarbeit vor Ort im Brennkessel ihren Matte Dry Gin brennen. 
Brenner Lars Urfer arbeitet ausschliesslich mit natürlichen Rohstoffen, nach Möglichkeit aus der Region. Im Zentrum steht die Wachholderbeere, daneben Ingwer, Pfefferminze, Zitrusfrüchte und allerlei Gewürze.

Wer mehr über das Gin Handwerk erfahren möchte kann an der Gourmesse drei Mal täglich am Matte Gin Workshop (Dauer 45 Minuten) teilnehmen.

Dabei wird die Technik rund um das Destillieren erklärt, Inhaltsstoffe vorgestellt und natürlich dürfen die Teilnehmer verschiedene Gins (pur und in Kombination mit verschiedenen Tonics) probieren.

Ausserdem erfahren und probieren Sie den Unterschied zwischen Sloe Gin, Dry Gin und Barrel Gin!

 

Matte Gin Workshop am Matte Outdoor Stand (beim Eingang recht)

 

Kosten:
CHF 20.- (vor Ort zu bezahlen)


Workshop-Zeiten:
Do bis Sa um 17 Uhr / 19 Uhr / 21 Uhr
So um 13 Uhr / 15 Uhr / 17 Uhr


Bitte Anmelden:
info@gourmesse.ch / Tel. +41 79 373 22 54


Hinweis:
Die Platzzahl ist stark beschränkt. (10 limitierte Plätze pro Workshop). 

 

Zurück

NEWSLETTER

Mit unserem Newsletter bleiben Sie stets auf dem Laufenden. Wir liefern Ihnen Neuigkeiten rund um die gourmesse.

Salz & Pfeffer cigar gourmesse
;